Reisen

Was in Andorra zu tun und zu sehen ist (im Sommer und im Winter)

Pin
Send
Share
Send
Send


Wir sind seit einer Woche in Andorra, im kleinen Land der Pyrenäen. Wir sind von oben nach unten gereist und das Beste ist, dass wir viele Aktivitäten für beide gemacht haben Geh mit deinem Partnermit freunde oder in familie. In Andorra gibt es in einer Woche sowohl im Winter als auch im Sommer viel zu sehen. Machen Sie sich bereit, um sie kennenzulernen.

Was zu tun und was in Andorra zu sehen

Wir haben die Orte danach ausgewählt, ob es sich um einen handelt Outdoor-Aktivitätenein Thema kulturell oder von Freizeit. Für den Geschmack der Farben, und sicherlich werden einige dieser Dinge zu Ihnen passen. Wir sind jeweils eine andere Art von Reisenden, aber sicherlich mehr als ein Ort oder eine Aktivität, die Sie hier mögen werden :). Dies sind unsere Empfehlungen, was in Andorra zu tun oder zu sehen ist. Viel Spaß!

Outdoor-Aktivitäten

  • Wandern in der Estanys de Juclar und die Vall d'inches (vertraut)
  • Aufstieg zum höchsten Gipfel in Andorra, dem Comapedrosa
  • Wandern in der Pessons Seen (Grau Roig)
  • Route nach Tristaina Seen
  • Routen im eBike von Soldeu oder Naturlandia und Abfahrten in Vall'Nord
  • See Engolaster, ideal für Kinder (Familie)
  • Skifahren, Rodeln oder Schneeschuhwandern

Kultur

  • Route der Romanische Kirchen
  • Heiligtum vonMeritxell
  • Casa del Vall in Andorra-La Vella
  • Bummeln Sie durch Ordino oder Canillo
  • Ich von Civis, die einzige Stadt in Spanien, die nur von Andorra aus zu erreichen ist

Freizeit

  • Naturlandia (vertraut)
  • Aussichtspunkt Rock of the Quer
  • Gehe zu Caldea Spa
  • Von einkaufen auf der Avenida de Meritxell (Andorra la vieja)

Outdoor-Aktivitäten

1 Route in den Estanys de Juclar und Vall d'inches

Er Vall d'inches Es ist ein Tal, das mit einer elektrischen Bahn erreichbar ist und über den schönen Wanderweg der Estanys de Juclar verfügt, von denen einige kleine sind Hochgebirgsseen auf über 2.000 m Höhe. Die Strecke ist ungefähr 5 km lang, leicht oder mittelschwer und es lohnt sich, diese wunderschönen Seen zu erreichen und ein Bier in der Bar zu trinken Unterschlupf Das ist am Ufer.


Estanys de Juclar und das Vall d'inches
Estanys de Juclar und das Vall d'inches

Sie können die Route im Artikel Route zum Estanys de Juclar im Detail sehen.

2 Der höchste Berg Andorras, der Comapedrosa

Für die mehr Bergsteiger gibt es den Aufstieg nach höchster Gipfel in AndorraMit 2.943 m ist ein Aufstieg mit Schutz und See inbegriffen, der in der Regel in einer einzigen Etappe durchgeführt wird Unterschlupf Auf halbem Weg ist es möglich, dies mit eingeschlossener Nacht zu tun, wenn die Streitkräfte nicht helfen.


Comapedrosa

Sie können die Route im Artikel Himmelfahrt alComapedrosa im Detail sehen.

3 Trekking in den Pessons Lakes

Es ist ein schöner Wanderweg vom Parkplatz des Skigebiet von Grau Roig mit fast 10 Seen Das kann zwischen 3 und 4 Stunden dauern. Der erste ist in ca. 30 Minuten erreichbar und verfügt über ein Restaurant, das sowohl im Sommer als auch im Winter an der Küste geöffnet ist. Sehr bequem!


Pessons Seen
Pessons Seen

Wir kommentieren ausführlich in der Sektion von Andorra de Viaja kostenlos.

4 Route zu den Tristaina-Seen

Obwohl wir keine Zeit hatten, diese Route zu machen, können wir sagen, dass es aufgrund seiner Erreichbarkeit eine der klassischen ist, da der erste See sehr nahe am Parkplatz liegt. Die Seen sind sehr nah an der Skigebiet Ordino Arcalís.

5 Routen im eBike oder MTB

Berge besteigen mit a elektrisches Fahrrad Es ist von unschätzbarem Wert, und für uns ist es eines der Dinge, die man in Andorra unternehmen kann, wenn man diesen Sport mag. Andorra ist super vorbereitet und voller Straßen, um sie nutzen zu können. Von Soldeudie Massana (der Besten) oder Naturlandia, hat Tracks für E-Bike vorbereitet. Mit a können Sie Höhen über 2.500 m erreichen ebikeEs hat nur Verlangen und eine gewisse physische Form, obwohl Sie wissen, dass ein elektrisches Fahrrad viel hilft.


Ebike-Route
Ebike-Route

Wenn Sie den Abstieg mögen, Vall'Nord Es ist dein Platz. Mit der Seilbahn einsteigen La Massana Sie können neben diesem beliebten Skigebiet auf mehrere Abfahrtsrouten zugreifen.

Wir kommentieren ausführlich in der Sektion von Andorra de Viaja kostenlos.

6 Engolastersee, ideal für Kinder

Obwohl es kein reiner Hochgebirgssee ist, ist es ein sehr zugänglicher und auch sehr vertrauter See, da er in einer waldreichen Umgebung am Rande eines wunderschönen Sees zu Picknickfamilien geht. Dort kann man kleine Strecken machen wandern, in einem Restaurant essen oder machen Picknick am See und sogar ein elektrisches Fahrrad mieten.


Engolasters See

7 Skifahren, Rodeln oder Schneeschuhwandern

Wenig werden wir über Skifahren oder Wintersport sprechen, da aus diesem Grund das Land von Pyrenäen. Ob Sie Skifahren oder Snowboarden möchten oder nicht, in Andorra können Sie im Winter mehrere Möglichkeiten nutzen Aktivitäten im Zusammenhang mit Schnee, wie Schneeschuhwandern, Rodeln, Schneemobilfahren, etc. ... Ohne Zweifel sind sie Dinge, die in Andorra zu tun oder zu sehen sind.


Schneeschuhe

Kultur in Andorra

1 Route der romanischen Kirchen

Dort 10 romanische Kirchen in Andorra Ideal, um sie auf einem kleinen Ausflug oder einfach auf dem Weg zu Ihrem Ziel zu besuchen, da sie verstreut sind im ganzen Land. Persönlich muss man diese zehn in Andorra sehen, aber es gibt mehr, als man sich vorstellen kann:

  • Santa Coloma in Andorra la Vella
  • Sant Climent de Pal und Sant Cristofol d'Anyós in La Massana
  • Sant Marti de la Cortinada in Ordino
  • Sant Joan de Caselles und das Heiligtum von Meritexell in Canilo
  • Sant Romá de les Bons in Encamp
  • Sant Miquel d'Engolasters in Escaldes-Engordany
  • Sant Sergi de Nagol und Sant Esteve del Mas d'Alins in Sant Julia de Loira

Romanische Kirche in Andorra
Romanische Kirche in Andorra

2 Heiligtum von Meritxell

Es ist eines der vorherigen 10 und möglicherweise das berühmteste. Es ist eine restaurierte Kirche des berühmten katalanischen Architekten Ricardo Bofill, da sie praktisch in Trümmern lag. Das Ergebnis ist merkwürdig, vor allem in Bezug auf die Verschmelzung mit der Landschaft und wie bunt die Bögen restauriert wurden.


Meritxell Sanctuary
Meritxell Sanctuary

3 Casa del Vall in Andorra la Vieja

Der ehemalige Hauptsitz der cGeneralrat von Andorra Es heißt Casa del Vall. Gemacht werden geführte Touren unter anderem auf Spanisch und es ist ein guter Ort, um die Geschichte des Landes zu kennen.


Vall House

4 Bummeln Sie durch Ordino oder Canillo

Sie sind aber zwei kleine Städte sehr auffälligZumal beide eine romanische Kirche und ein städtisches Muster haben, das die Architektur der Gegend getreu respektiert. In Ordino die Straße neben Sant Marti de la Cortinada Es ist eines der schönsten in Andorra und im Fall von Canillo der Aufstieg nach Sant Joan de Caselles, neben dem Bach, der vom Berg fällt, ist super malerisch.

5 Os de Civis

Os de Civis ist eine einzigartige Stadt und ein Beispiel für Periklav, da es die einzige Stadt in Spanien ist, die nur von Andorra aus erreichbar ist. Wenn ich in Andorra wäre, wäre es mit Sicherheit die bei weitem schönste Stadt des Landes Os de Civis ist klein, mit nur 150 Einwohnern, sehr ländlich und eingebettet in ein verstecktes Tal. Höre nicht auf, ihn zu kennen.


Ich von Civis

Freizeit in Andorra

1 Naturlandia 1.600 m und 2.000 m

Es ist der meistbesuchte Themen- und Familienpark in Andorra. Es ist unterteilt in zwei Sektoren. Die Hauptattraktion in 1.600 m Höhe ist die Hauptattraktion von Tobotronc und auf 2.000m wo es eine gibt Park mit wilden Tieren wie der Bär, der boreale Luchs oder der Wolf.


Naturlandia

2 Aussichtspunkt Mira de Roca + Panoramastraße

Es ist eines der klassischen Dinge, die man in Andorra sehen kann. Der Aussichtspunkt Mira de Roca ist ein Gehweg ausgesetzt über der Stadt Canillo. Es ist eine Ansicht der jüngsten Bauarbeiten und hat einen herrlichen Blick auf die gesamte Gemeinde. Die Straße das greift auf den Sichtteil von Canillo zu Ordino, eine Panoramastraße, langsam zu fahren und sehr, sehr bunt und wir empfehlen Ihnen zu reisen.


Andorra

3 Caldea Spa

Ist das berühmtester Kurort aus ganz Andorra und eine der Ikonen des Landes, da das Gebäude eine Pyramidenstruktur ist, die von der gesamten Hauptstadt gesehen werden kann.


Chaldäa

4 Einkaufen auf der Meritxell Avenue

Stop-Shopping-Süchtige ist die Allee von Meritxell in Andorra la Vella (Andorra la Vella). Darin befinden sich die wichtigsten internationalen Marken sowie Sport-, Elektronik-, Parfüm- oder Alkoholgeschäfte, die beiden letzteren mit bester preis als in Spanien. Ein Teil der Allee ist sehr angenehm zu befahren Fußgänger.


Meritxell Avenue

Sie können mehr über das Land der Pyrenäen in unserer Sektion von Andorra sehen. Im Detail!

Praktische Daten

Wie kommt man an?

Es gibt nur zwei Zufahrten nach Andorra. Von Spanien von der N145 von Seu de Urgell oder von Frankreich von der N22 Pas de la Casa betreten. Andorra Es hat keinen FlughafenDer einzige Weg dorthin führt über die Straße.

Wie komme ich in Andorra herum?

Die CG1 und die CG2sind die Hauptstraßen, die durch Andorra führen. Es gibt ein gutes Verkehrsnetz, mit dem Bus, aber die beste Art, sich fortzubewegen, ist mit dem eigenen Fahrzeug.

Ausflüge und Touren in Andorra

Wir lassen Ihnen eine Auswahl an Touren und Ausflügen in Andorra.

 Siehe Ausflüge in Andorra

Wo man isst

Wir empfehlen mehrere Orte zum Mittag- oder Abendessen in Andorra. Zu Ihrer Information, die Stickereien Sie sind die typischen Restaurants von Andorra.

  • Pizzeria L'Alvet, sehr reiche Pizzen in Soldeu
  • Die Tremat Board in Encamp, möglicherweise die beste Borda in Andorra. Darüber hinaus sind die Besitzer bezaubernd
  • Restaurant der Cort del Popaire in Soldeu. Gegrilltes Fleisch und außergewöhnliche Behandlung
  • Die Sangria, neben dem Heiligtum von Meritxell, ausgezeichnetes Grillfleisch

Wo schlafen?

Von Hotels mit Kamin bis hin zu Apartments an spektakulären Orten oder günstigeren Campingplätzen. Das sind unsere Empfehlungen. Sie scheitern nicht!

  • Sport Hotel Village in Soldeu. Hervorragende Behandlung, mit Schwimmbad im Sommer, geräumigen Zimmern und am Fuße der Strecke, wenn Sie im Winter gehen.
  • B & B Der Mond. Ideal, um als Paar in einer idyllischen Umgebung zu gehen
  • Das Chic House Sa Calma bietet einen Whirlpool und Bergblick.
  • Camping - Bungalows Janramon. Ein Campingplatz in den Bergen mit Bungalows.

Reiseversicherung

Für eine Reise wie diese ist es am besten, eine Versicherung abzuschließen. Iati bietet uns a Angebot für Anhänger Kostenlos reisen Reisen befreit Sie nicht von Unfällen, die einen Arzt, einen Transfer oder Medikamente erfordern. Spielen Sie es nicht. Überprüfen Sie die Reiseversicherung, indem Sie auf das Banner klicken, und Sie erhalten eine 5% in Ihrer Versicherung dafür, dass du Travel kostenlos liest. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, klicken Sie hier.

Video: ANDORRA WINTER ADVERTISING 20142015 english (Juni 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send